In der Aktiengesellschaft DEL, wurde das System für die Qualitätssicherung nach den tschechischen Normen ČSN EN ISO 9001 im Bereich der Projektierung, Produktion, Montage, Serviceleistungen für Elektro- und Maschinenanlagen eingeführt und benutzt. Am 30. Oktober 2000 wurde sie durch das Organ TŰV Management Service GmbH Mőnchen zertifiziert und das Unternehmen erwarb das Zertifikat für das Qualitätsmanagementsystem (QM) nach den Normen ČSN EN ISO 9001.

Weiter wurde der Gesellschaft das Zertifikat nach ČSN EN ISO 14001 und das Zertifikat nach ČSN EN OHSAS 18001 erteilt.

Unter den Kundezertifizierungen ist das Zertifikat ČEZ, a.s., der Abteilung für die Kernenergetik, außergewöhnlich. Es besagt, dass die Aktiengesellschaft DEL die Fähigkeit zu der Entwicklung, Produktion, Montage, den Serviceleistungen der Elektro- und Maschinenanlagen und der Steuersysteme der technologischen Prozesse für die Kern- und klassische Energetik bewies. Dieses Zertifikat wurde durch eine Staatsprüfung ergänzt, auf deren Grund der Gesellschaft eine Genehmigung der Staatsbehörde für nukleare Sicherheit zur Durchführung von Lieferungen und  Tätigkeiten in den strahlenkontrollierten Zonen der Gesellschaft ČEZ, a.s. und des Instituts für nukleare Forschung Řež, a.s. erteilt wurde.